Wenn wegsperren keine billige Lösung mehr ist

admin News Leave a Comment

Ein Prozent der Amerikaner verbringt das Leben im Gefängnis. Woran liegt das? Allein am strengen Rechtssystem der Amerikaner, das jeden, für nahezu jedes Verbrechen, welcher Schwere auch immer, einsperren? An den Richtern, die sich gesetzesgebunden an die Exekution derselben in aller Härte machen? An der Prüderie, die das Land so sehr spaltet? Warum schaffen es selbst Regierungen, die ihre Bevölkerung massiv unterdrückt, nicht, die Amerikaner in dieser Statistik einzuholen? Warum hat jenes Land, dessen Einwohner die Freiheit mehr begehren als alles andere, die meisten in Unfreiheit Lebende?

Bestraft sich die Bevölkerung durch dieses Vorgehen nicht gleich mit? Immerhin muss sie es sich leisten, einen aus einer Hundertschaft wegsperren zu können, um ihn dort zu erhalten.

Telepolis
USA: Gefängnisland Nr. 1

Die Presse
USA: Ein Prozent der Amerikaner hinter Gittern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.