LV Dr. Domsich – Abgabe der Arbeit

admin Universtiät 2 Comments

Wie ich gerade von meiner geschätzen Erstsemestrigentutorienkollegin Gabi erfahren habe, wurde diese Seite als eine Möglichkeit, die Abschlußarbeit für Dr. Domsich abzugeben, angegeben. Da ein Datei-Upload in einem Weblog wie diesem für Besucher nicht möglich ist, biete ich euch einfach mal die Möglichkeit an, sie mir per Email zu schicken. Ich werde sie sammeln und nach Abgabetermin, der, wie ich gerade erfahren habe, Ende Februar ist, sie Dr. Domsich übergeben.

Da ich schon erste Rückmeldungen bekommen habe, wie man viele Daten per Mail verschicken kann. Eine Möglichkeit ist, dass ihr ein Archiv, auch zip-File genannt erstellt und dieses splittet, das heißt, in kleine Portiönchen teilt, die man dann in einzelnen Emails verschicken kann. Diese sollten dann, um auf Nummer Sicher zu gehen, nicht größer als 5 MB sein. Auf diese Weise kann man auch sehr viel an Daten schicken, zumindest so lange, wie es die Mailbox akzeptiert 😉 Anleitungen dafür sollten sich bei allen Programmen, die das unterstützen, finden, wie zum Beispiel WinZIP.

Fragen können natürlich immer an mich gerichtet werden.

Bis dahin werde ich versuchen, dass sich dieser Beitrag immer auf der ersten Seite des Weblogs wiederfindet.

Comments 2

  1. Sehr nett der Service hier. Das muss mal gesagt sein. Bin zwar noch nicht ganz fedisch, aber das wird schon noch rechtzeitig.

    p.s.
    Ich kleister meine Arbeit als kompaktes zip-File auf meinen Webserver und verlink das ganze dann in der/dem Mail. Ist doch ok oder? Wird zwar eh nicht so groß, aber ist doch irgendwie kuhler, nicht? So als Pseudo-IT-Profi dastehn… hat was.
    😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.